Heike Hennig - Musik Tanz Theater

TIPP: CRYSTAL ab März 2014 im Spielplan des TdJW Leipzig
 

CRYSTAL Heike Hennig

CRYSTAL von Heike Hennig, zwischen Rausch und Ekstase, gefürchtet, verachtet und begehrt >>>


News von Heike Hennig

Sommertermine: 5./6. Juni Crystal TdJW Leipzig, 5. Juli fest & act Börln 6. Juli Verlust & Erinnerung japanisch-deutsche Begegnung im Grassimuseum Leipzig, 20. Juli Altenburg - szenischer Parcours durch eines der schönsten Renaissance-Rathäuser

Vom Rausch in die Renaissance, ab 4. April beginnen die nächsten Proben und: ARTE said YES, ab Herbst geht's ins Wasser für ein neues Filmprojekt

Das Bundesministerium für Gesundheit vertreten durch die Drogenbeauftragte zeichnet CRYSTAL als “Projekt des Monats” aus

Let’s talk about ... Im Anschluss an die Abendvorstellung von CRYSTAL am 29. März und 01. April finden im TDJW bzw. LOFFT eine Podiumsdiskussion statt. Beginn 21:00 Uhr Eintritt frei! INFO

Wunderbares Theater in Inszenierung von Heike Hennig! Die Geschichte vom Onkelchen vom 30. März bis 1. April 2014 wieder im TdJW, im Mai auf Gastspiel in Villach/Österreich

Frauenmärz 2014: Am 7. März 2014 eröffnet Heike Hennig als Festrednerin in Berlin eine rauschende Tanznacht!

Doppelpremiere! CRYSTAL die neue Koproduktion des Theater der Jungen Welt mit Bayer Kultur in Regie & Choreografie von Heike Hennig kommt am 23. / 24. Februar 2014 in Leverkusen zur Uraufführung und wird ab 6. März 2014 in Leipzig zu erleben sein!

Die Videoinstallation Ausflug Rausch zeigt einen Trip durch Leipzig, der die Stadt nach Rausch und Leben befragt. Die Installation im Foyer des TdJW entstand im Rahmen einer Gastprofessur der Regisseurin Heike Hennig am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig.

Das TdJW mit DIE GESCHICHTE VOM ONKELCHEN in Regie von Heike Hennig am 16. Februar 2014 zu Gast im Theater Wolfsburg

+++ Theaterwissenschaft muss bleiben! - öffentliche Protestveranstaltung aller Leipziger Theater am 7. Februar 2014 im Schauspiel Leipzig +++

VOLKSBÜHNE Berlin, Roter Salon - Herzliche Einladung am 25./26. Januar 2014 zur internationalen Konferenz EINBRUCH DER DUNKELHEIT der Kulturstiftung des Bunde - Internationale Konferenz zu Theorie & Praxis der Selbstermächtigung in Zeiten digitaler Kontrolle - Workshop Grenzen der Selbstvermessung

Frohe Nachricht zum Jahresende: “Sie wird im Himmel tanzen” - ich freue mich von Herzen über die Auslobung des URSULA-CAIN Tanzpreises. Dank an Sabine von Schorlemer und alle, die Ursula’s Kunst weiterleben lassen. ”... es ist ein Gewinn, dies noch einmal gewagt zu haben ...”€ Ursula Cain über “Zeit tanzen seit 1927” in Kulturzeit 3sat!

DIE GESCHICHTE VOM ONKELCHEN in Regie von Heike Hennig wieder ab 6. Dezember 2013 im Spielplan vom Theater der Jungen Welt Leipzig

Lesung am Kamin: Zwei Sessel, das Kaminfeuer prasselt, Rotwein und 3 gute Bücher am 5. Dezember 2013 20:00 Uhr mit Heike Hennig und Torsten Giese in der Tangomanie Leipzig

HEUTE: Volkstanzen auf Kampnagel Hamburg - Herzliche Einladung   17.-19. Oktober 2013 K3 Tanzplan Hamburg auf Kampnagel und 25.-26. Oktober in die Schaubühne Lindenfels in Leipzig

Heike Hennig freut sich auf ihre künstlerische
Gast-Professur am Institut für Theaterwissenschaften der
Universität Leipzig

Herz ist Trumpf Mitspieler-Akademie 2013 zeigt lebendiges Skat-Spiel am 31. August 2013 zur Eröffnung der Festwoche 200 Jahre Skat zum Altstadtfest in Altenburg

heute Volkstanzen mit Heike Hennig ab 24. Juni 2013 mit zahlreichen Workshops und Tanzfest in Leipzig und Hamburg

Letztmalig vor der Sommerpause DIE GESCHICHTE VOM ONKELCHEN in Regie von Heike Hennig vom 16 .-18. Juni 2013 im Theater der Jungen Welt Leipzig

Vorankündigung mit Einladung zur Audition für  CRYSTAL von Heike Hennig am 13. Juni 2013 im Theater der Jungen Welt Leipzig

Letztmalig DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN am 2. Juni 2013 in der Oper Leipzig

Erste sächsische Tanzplattform mit MARIA XX am 4. Mai 2013 im Festspielhaus Hellerau

Highlights des internationalen Tanzes: Maria XXX Gastspiel von Heike Hennig & Co feat. Lautten Compagney Berlin am 16. und 17. März 2013 in der Oper Bonn >>>

Ein bewegendes Jahr 2013 wünsche ich verbunden mit viel Musik Tanz und Theater - aktuelle Leipziger Termine finden Sie im Calender >>> oder im Spielplan bzw. Repertoire von Schauspiel Leipzig, Theater der Jungen Welt und der Oper Leipzig 

Studium Universale mit Referat zum Tanzrausch von Heike Hennig am 5. Dezember an der Universität Leipzig >>>

Die Geschichte vom Onkelchen ab 25. November 2012 in Regie von Heike Hennig im Theater der Jungen Welt >>>

Das Schlaue Füchslein Wiederaufnahme ab 10. November 2012 in der Oper Leipzig >>>

Preparadise sorry now Ist das Leben auf Erden wirklich ein „grausames Spiel von Erhebung und Demut – Die Liturgie eines Verbrechens von Fassbinder ab 17. Oktober im Centraltheater / Skala Leipzig >>>

Human Being Parzival eine Mittelalterepos von Bernhard Studlar frei nach Eschenbach und Wagner ab 29. September im Theater der Jungen Welt Leipzig >>>

Mixed-abled-Workshop mit Heike Hennig am 14.-15. Juli und 22.-23. September 2012 im Tanzlabor Leipzig in der Villa Leipzig >>>

Vor 10 Jahren: Am 26. September 2002 feierte Fremde Teil 3 mit Jana Rath, Gabi Francik, Iris Kleinschmidt, Steffen Fuchs, Michael Veit, Ron Kroß und Frieder Tenscher im LOFFT Premiere >>>

Sommer-Akademie “Uwe Scholz” vom 26. August bis 1. September 2012 im ICZ Leipzig - Jetzt anmelden: >>>

Wieder im Fernsehen: Tanz mit der Zeit am 22. August im ZDF kultur >>>

Lange erwartet - nach der Premiere am 9 Juni 2012 in Amsterdam zeigt Anna Hoetjes den Kunstfilm TURN! jetzt in Leipzig - 19. bis 29. Juli in der A&V Galerie >>>

CULTURAL THINK TANK mit Heike Hennig am 11. Juli 2012 17:00 Uhr zum Thema Sport & Theater mit Dr. Veronika Darian Institut für Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig im den Räumen Tanzarchiv Leipzig, Ritterstr. 12, 4. Stock, Raum 401 >>>

Heike Hennig ist auf Einladung von Bernd Neumann Staatsminister für Kultur und Medien am 4. Juli 2012 zum Empfang  im Bundeskanzleramt eingeladen >>>

SilverScreen Tanz mit der Zeit mit Workshops und Diskussionen auf dem 3. Europäischen Filmfestival der Generationen vom 26.-29. Juni 2012 im CineStar Frankfurt, Die Kamera Heidelberg und Kinopolis Hanau >>>

Wir gratulieren der Kulturstiftung des Bundes zu ihrem 10-jährigem Bestehen 22. Juni 2012 >>>

GESAMTGEWICHT - nach einem zehntätigen Training von Heike Hennig für eine Boxerin, einem Schauspieler und einem Tänzer feiert die theatralische Erkundung am 21. Juni im Theater der Jungen Welt seine seine Premiere . Es ist der Abschluss der Spielzeit “Bewegungen” des TdJW Leipzig, nächste Aufführungen am 22. & 23. Juni, jeweils um 19.30 Uhr >>>

Celebrate the Never-ending Choreorgraphy of Life - the International Gance Day 2012 >>>

Erleben Sie Heike Hennig & Co im Kino: Maria XXX am 23. April 18:00 im Thalia Dresden >>> und Tanz mit der Zeit am 12. April 19:00 im Kulturforum Kiel >>>

Die TANZFONDS ERBE-Jury empfiehlt der Kulturstiftung des Bundes VOLKSTANZEN HEUTE am K3-Zentrum für Choreografie auf Kampnagel Hamburg mit Heike Hennig zur Förderung >>>

Die Kultu(h)r läuft ab! Wir unterstützen die Initiative “5 für Leipzig” >>>

Unglücklicher, warum jubelst du? Azione teatrale mit Musik, Tanz und Gesang von Claudio Monteverdi sowie Kompositionen von György Ligeti und Luciano Berio. Premiere der Inszenierung von Kristof Spiewok, Heike Hennig und Christian Hornef am 25. März 11:00 im Kellertheater der Oper Leipzig, wieder am 15. April >>>

Das Schlaue Füchslein Premiere der Neuinszenierung der Oper von Leos Janacek am 25. Februar in der Oper Leipzig von  Matthias Foremny/William Lascey, Lotte de Beer, Heike Hennig u.v.a. mit Solisten, Chor und Kinderchor der Oper Leipzig sowie dem Gewandhausorchester, wieder am 27. Mai 18:00 und 29. Juni 19:30 >>>

Theater-Forschungslabor “Wer bin ich?” Wokshops für Jugendliche von 10-12 Jahren mit Heike Hennig u.a. vom 12.-17. Februar im Theater der Jungen Welt Leipzig mit Abschlusspräsentation am 17. Februar 15:00 Uhr im LOFFT Theaterhaus am Lindenauer Markt Leipzig >>>

Workshop für Bewegung vom 4.-7. Februar mit Heike Hennig in Vorbereitung zu den Barbarossa Festspielen in Altenburg >>>

Tanz mit der Zeit der Kinofilm von Trevor Peters nach dem autobiographischen  Tanztheater von Heike Hennig mit Ursula Cain, Christa Franze, Siegfried Prölß und Horst Dittmann am 01. Februar 19:00 Uhr in der Universität Leipzig im Rahmen von Studium Universale im Anschluss Publikumsgespräch mit Heike Hennig >>>

Cultural Think Tank: Symposium zur Kunst der Vernetzung des Internationalen Theaterinstituts und des Instituts für Theaterwissenschaften der Universität Leipzig mit Heike Hennig u.a. am 31. Januar im LOFFT Leipzig >>>

Die Kunst der Dramaturgie, Theorie, Praxis, Ausbildung, das neue Standardwerk für die Darstellenden Künste herausgegeben von Anke Roeder und Klaus Zehelein mit Beiträgen von Jochen Kiefer u. a. ist ab sofort in unserem Online-Shop erhältlich >>>

Die »Bildungsrepublik Deutschland« ist in Bewegung. Reformen tragen die Namen italienischer Städte, aber wir verstehen nur Spanisch... Modell Autodidakt herausgegeben von Magdalena Taube und Krystian Woznicki mit Beträgen von Heike Hennig u. a. ab sofort in unserem Online-Shop erhältlich >>>

Bitte rechtzeitig vor Weihnachten bestellen, noch sind alle Artikel (Bücher, DVD, CD, etc.) in unserem Online-Shop lieferbar. 30 % des Verkaufspreises fließen in ausgewählte Förderprojekte von Heike Hennig. Für alle Bestellungen im Dezember gibt es das aktuelle Spielzeit-Poster gratis dazu! >>>

Sinn und Sinnliches am 3. Advent: Wokshop mit bewegungsorientierten Bewustseinstechniken unter Leitung von Heike Hennig vom 9. bis 11. Dezember 2011 in Hillersche Villa Goßhennersdorf Anmeldung 035873/41322 >>>

Wir trauern um Ursula Cain (1927-2011) und Siegfried Prölß (1934-2011) lesen Sie den Nachruf von Heike Hennig für Ursula >>> und Siegfried >>> Gern nehmen wir Ihre Kondolenzschreiben entgegen und leiten diese an die Familienangehörigen weiter >>>

Erleben Sie den Film Tanz mit der Zeit am 24. Oktober 20:00 im Kulturzentrum Fabrik Heeder in Krefeld >>>

Nach der Präsentation am 20.-24. Oktober 2011 in Zürich stellen sich die neuen Absolventen der ZHDK Bachelor bzw. Master of Arts in Theater vor 27. Okt Volkstheater Wien, 2. Nov Münchner Kammerspiele, 3. Nov Schauspiel Frankfurt, 8. Nov Staatsschauspiel Dresden, 9. Nov Deutsches Schauspielhaus Hamburg, 14. Nov Deutsches Theater Berlin, 15. Nov Rheinisches Landestheater Neuss, Heike Hennig wünscht Dora, Judith, Claudio, Marie, Luzian, Lena, Miriam , Lea und Jost viel Erfolg! >>>

Mit Haut und Haar die Sinne bewegen: Workshop zur Tagung des Bundesverbandes der Deutschen Stiftungen am 20. Oktober 2011 in der Baumwollspinnerei Leipzig >>>

Cultural Think Tank mit Heike Hennig am 24. September 2011 zur Eröffnungsgala im Theater der Jungen Welt Leipzig >>>

Herzliche Einladung zur Uraufführung von DAS SCHICKSAL DER JOHANNA ein Musikdrama von Heike Hennig mit Carolin Masur, David Timm und Axel Thielmann am 16. September 2011 im Rahmen von OPER unplugged (Tickets) im Ring Café und Johannapark Leipzig >>>

Spendenaufruf: Werden Sie Förderer unserer Neuproduktion DAS SCGHICKSAL DER JOHANNA und helfen Sie mit, ein einmaliges Theatererlebnis zu ermöglichen. Zum Dank erhalten Sie zwei Premierenkarten >>>

Wir suchen Fotos von Liebespaaren aus dem Johannapark Leipzig, von der Entstehungszeit bis heute. Zum Dank verlost OPER unplugged unter den Einsendern zwei Premierenkarten >>>

Ein Tag im Park am Sonntag, 11. September 10:00 Uhr Contact Jam mit Heike Hennig im Mariannenpark Leipzig-Schönefeld im Rahmen des Leipziger Gartenprogramm >>>

Kartenvorverkauf für ausgewählte Veranstaltungen (z.B. Johanna) ab sofort versandkostenfrei bis 2 Stunden vor Beginn, soweit der Vorrat reicht, online über OPER unplugged möglich >>>

Die tanz Zeitschrift verschenkt drei DVDs von MARIA XXX Der Film: Hagen Wiels neugierige Kameras auf Heike Hennigs erotische TanzSingKunst am 7. Juli um 10 Uhr >>> oder bei uns im www.shop.heikehennig.de

Lass dich nicht unterkriegen: Tanz den TURN! Nach dem TURN Teilnehmer- und Medienfest in der Red Bull Arena Leipzig, -zig TURN Workshops in Leipziger Turnhallen und Parks, -zig TURN Flashmobs in der City von Leipzig sowie TURN Berichten mit über 500.000 TV Zuschauern geht TURN weiter, spontan, subversiv und selbstorganisiert! In Parks, in privaten und öffentlichen (Frei) Räumen, allein oder mehrfach. Tanzt die TURN Choreografie von Heike Hennig, macht ein TURN Video und sendet es Anna Hoetjes: www.turn-leipzig.org Im Herbst 2011 wird der TURN Film uraufgeführt. >>>

Für unsere Neuproduktion 2011 suchen wir ab August 2011 personelle Unterstützung im künstlerischen Betriebsbüro in Leipzig >>>

CONTACT WALK mit Heike Hennig auf der Neuen Messe Leipzig am 1. Juli 2011 im Rahmen von TALK WALKs >>>

Halts Maul und tanz! – Eine provokante Aufforderung unseren Körper und unsere Bewegungen wieder ins Bewusstsein zu holen. Podiumsdiskussion am 22. Juni 19:00 Uhr im Rahmen der CAMPUS WG vom Fachschaftsrat Theaterwissenschaft trifft ... Dialoge zwischen Theorie und Praxis an der Universität Leipzig >>>

Knips das Licht selbst an! Labor für selbstbestimmte Bildung - mit Workshop Körpererfahrung, Selbstorganisation von Geist & Körper von Heike Hennig am 22. Juni - in Projekt der BERLINER GAZETTE im Kunstraum Bethanien in Berlin Kreuzberg >>>

Lassen Sie sich überraschen DEUTSCHLAND Spektakel am 17.-18. Juni im Centraltheater Leipzig >>>

Das Buch “Modell Autodidakt” präsentiert und problematisiert mit einem Beitrag von Heike Hennig unterschiedliche Ansätze einer in Eigenregie verwirklichten Bildung. >>>

Tanz den TURN! mit bis zu 2000 TURN-Tänzern am 2. Juni 2011 in der Red-Bull-Arena Leipzig. Anmeldeschluss 31. Mai 24:00 Uhr Alle Infos >>> 

In der ersten WAGNER AUFSTELLUNG im Rahmen der Wagner-Festtage Leipzig inszeniert Heike Hennig die Wesendonck-Lieder von Richard Wagner mit Carolin Masur, David Timm und Axel Thielmann am 20. Mai 2011 im Hotel de Pologne Leipzig >>>

FILM - Premiere: MARIA ein Film von Hagen Wiel 15. Mai 2011 19:30 Uhr im Centraltheater anschließend findet ein Publikumsgespräch mit Heike Hennig, Hagen Wiel und Medienvertretern statt.>>>

MARIA-Performance von Etoile Chaville zur Gala der 20. Tanzwoche Dresden am 20. April in Moderation von Boris Gruhl >>>

Als Mitglied im Dachverband Tanz Deutschland unterstützen wir den Filmstart von PINA tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren von Wim Wenders in Leipzig ab 3. März in 3D im Cinestar >>> und ab 10. März in 2D in den Passage-Kinos >>>

2. März 2011 Cultural Think Tank mit Preview der TURN! Stadion-Choreografie von Anna Hoetjes und Heike Hennig, Vorträgen und Podiumsdiskussion im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zum Thema “Individuum und Masse” >>>

1. Neujahrsempfang der HEIKE HENNIG gGmbH am 22. Januar 2011 im Studio und Büroräumen Hauptmannstr. 1 04109 Leipzig, 16:00-17:00 Uhr, Anmeldung bitte per Mail >>> oder Telefon 14990327 bis zum 20. Januar 2011.

Ab 2011 wird die HEIKE HENNIG gGmbH im Rahmen der Wirtschaftsförderung (Exportförderung) aus Mitteln der Europäischen Union und des Freistaates Sachsen durch die Sächsische Aufbaubank gefördert. >>>

Bitte rechtzeitig vor Weihnachten bestellen, noch sind alle Artikel (Bücher, DVD, CD, etc.) in unserem Online-Shop lieferbar. Für alle Bestellungen im Dezember gibt es das aktuelle Spielzeit-Poster gratis dazu! >>>

Tryout mit Heike Hennig an der Zürcher Hochschule der Künste - Zurich University of Arts - Performance am 2. Dezember 19:00 Uhr im Zeughaus: “Wenn unsere Sinne fein genug wären, würden wir die unbewegt ruhenden Felsen als tanzendes Chaos erfahren” Friedrich Nietzsche  >>>

Herzliche Einladung zur LVZ-Szene Party am 18. November 2010 ab 20:00 Uhr im WERK II Leipzig: Soundtrack fürs Leben mit >>>

Wir gratulieren: Deutscher Hörspielpreis 2010 und ARD Online Award gingen am 14. November bei den ARD Hörspieltagen in Karlsruhe an das MDR-Hörspiel "Die Sicherheit einer geschlossenen Fahrgastzelle" von Thilo Reffert, Regie: Stefan Kanis , Komposition: Cornelia Friederike Müller (CFM) >>>

Auf Initiative von Prof. Katrin Kunert, Prof. Ingo Garschke und Heike Hennig werden an der Hochschule für Grafik und Buchkunst - Academy of Visual Arts Leipzig seit 1998 Lehrprojekte zwischen Gestaltung, Anatomie und Choreografie durchgeführt. Ab Herbstsemester 2010 wird die erfolgreiche Projektreihe, welche auch in dem Kinofilm Tanz mit der Zeit zu sehen ist, jetzt unter dem Titel Lebensgroß unter Leitung von Prof. Katrin Kunert und Heike Hennig in Leipzig fortgesetzt. >>>

80-50-10 Jahre Heike Hennig & CO: Ursula Cain und Siegfried Prölß haben das Neue Opernhaus am Augustusplatz Leipzig gemeinsam eröffnet. Erleben Sie am 23. Oktober 2010 unseren Beitrag zum Festprogramm mit dem autobiographischen Tanzfilm Tanz mit der Zeit “... lebendige Tanzgeschichte von Mary Wigman über Dore Hoyer, Gret Palucca bis Heike Hennig” und dem Tanztheater der Generationen ZeitSprünge erstmalig an einem Abend im Rahmen von OPER unplugged >>>

Cultural Think Tank: anlässlich 10 Jahre Heike Hennig & Co spricht Sebastian Göschel Publizist und Kulturwissenschaftler mit der Choreografin Heike Hennig über Haltung und Geltung eines zeitlos-zeitgemäßem Theaters. Im Anschluss an die Aufführungen am 23. Oktober 2010 in der Oper Leipzig >>>

Wir gratulieren der Lautten Compagney Berlin und Wolfgang Katschner zur Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo Klassik 2010 für Timeless am 17. Oktober 2010 in der Philharmonie Essen >>>

Leipzig hat Zukunft - Jede Stimme zählt! HEIKE HENNIG & CO schließ sich der Resolution von Oper, Schauspiel und Gewandhaus in Leipzig gegen die massiven Mittelkürzungen durch den Freistaat Sachsen an. Die Unterschriftenlisten liegen bei unseren Aufführungen und im Büro in Leipzig aus. >>> oder Online-Pedition >>>

Ab sofort sind Bücher, Poster, Programmhefte, DVDs und CDs in unserem Online-Shop erhältlich . 30 % des Verkaufspreises fließen in ausgewählte Förderprojekte von Heike Hennig >>>

Workshop “Tanztheater der Generationen” mit Heike Hennig 10.- 12. September 2010 Hillersche Villa - Mehrgenerationenhaus im Dreiländereck Anmeldung >>>

10 Jahre Heike Hennig & Co - Jetzt auch im ZDF Erleben Sie im Juli 2010 die Verfilmung des autobiographischen Tanztheater Zeit - tanzen seit 1927 als Tanz mit der Zeit erstmals im ZDF alle Termine auf OPER unplugged >>>  

Cultural Think Tank: Moderation Dr. Kerstin Evert und Heike Hennig zum Thema Massen -Contact-Jam Bewegung im Stadtraum am 26. Juni 2010 im Centraltheater Leipzig >>>

1. Massen-Contact-Jam: Bewegung im Stadtraum Tanztheater der Generationen zum Mitmachen mit Heike Hennig am 25. Juni 2010 im Clara Zetkin Park Leipzig >>>

Cultural Think Tank: Öffentliches Gespräch mit Heike Hennig am 16. Juni 2010 im Tanzarchiv Leipzig >>>

Uraufführung von Maria ein Tanzoratorium von Heike Hennig am 8. Juni 2010 zu den internationalen Händel-Festspielen im Neuen Theater Halle >>>

Das internationale Klangvokal Musikfestival Dortmund lädt Heike Hennig & Co mit MARIA im Juni 2010 in das Schauspielhaus Dortmund ein >>>

Der Tanzfilm Tanz mit der Zeit nach dem autobiographischen Tanztheater Zeit - tanzen seit 1927 von Heike Hennig läuft im Mai auf dem Festival Tanz! Heilbronn und Tanzoffensive Leipzig >>>

Pressekonferenz am 3. Mai 2010, 11:00 Uhr im Neuen Theater Halle mit Clemens Birnbaum, Friederike Tappe-Hornbostel, Heike Hennig, Wolfgang Katschner, Noriko und Felix Minkus u.a. Christine Joy Ritter und Prince K. Ofori präsentieren Ausschnitte aus MARIA zu Lauttenklängen und Sounds von DJ CFM.

Heike Hennig & Co verstärken ihr Team für MARIA um das deutsch-japanische Architektenpaar Noriko & Felix Minkus, die Kostümbildnerin Min Stiller, die Sänger Marie Luise Werneburg, Yosemeh Adjei, Daniel Ochoa, die Tänzerinnen Etoile Chaville, Anne SchmidtHelga Wretmann und die Tänzer Gonzalo Cruzinha, Hong-Nguyen Thai, Prince Kwadwo Ofori >>>

Wir gratulieren Ursula Cain zum 83. Geburtstag und freuen uns auf einen nächsten Tanz mit ZeitSprünge in der Oper Leipzig >>>

Heike Hennig international cultural think tank based in Leipzig >>>

FIGARO trifft ... Heike Hennig! am 31. März 18:00 Uhr und 2. April 2010 12:00 Uhr sowie als Podcast auf mdr kultur >>>

ZeitSprünge: Das Tanztheater der Generationen von Heike Hennig & Co am 27. März 2010 für Christa Franze in OPER Leipzig unplugged >>>

Stückvorstellung MARIA ein Tanzoratorium von Heike Hennig & Co zur Pressekonferenz der internationalen Händel-Festspiele Halle am 2. März 2010 in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt Berlin >>>

Rituale: Die Tanzoper für Georg Friedrich Händel von Heike Hennig & Co feat. Lautten Compagney Berlin anlässlich seines 325. Geburtstages in Oper Leipzig unplugged >>>

Tanztheater der Generationen: Tanz - Theater - Workshop unter Leitung von Heike Hennig und Tanzfilm “Tanz mit der Zeit” im Januar 2010 >>>

Deutschlandfunk: Heike Hennig am 15. Januar 2010 Studiogast in der Lebenszeit “Moderne Altersbilder im Theater, Film und den Künsten” >>>

Heike Hennig & Co bekommt eine gemeinnützige Trägergesellschaft: Die Heike Hennig gGmbH mit Sitz in Leipzig wird ab Januar 2010 als PPP die Geschäfte bei Produktionen und Gastspielen des Ensembles führen.

10 Jahre Heike Hennig & Co: Feiern Sie 2010 mit uns auf der Bühne, im Kino, Radio und Fernsehen >>>

103 Minuten Heike Hennig & Co auf ARTE! Erleben sie 82 Jahre lebendige Tanzgeschichte von Mary Wigman über Gret Palucca bis Heike Hennig. Am 12. Dezember 2009 gibt es den Dokumentarfilm TANZ MIT DER ZEIT des neuseeländischen Filmregisseurs Trevor Peters nach dem autobiographischen Tanztheater ZEIT TANZEN SEIT 1927 von Heike Hennig & Co mit Ursula, Christa, Siegfried und Horst in deutsch-französischer Erstausstrahlung auf ARTE zu sehen. Wiederholung in der Nacht zum 23. und 29. Dezember 2009. Wir freuen uns auf Ihr Feedback >>>

Wir trauern um Christa Franze. Sie ist am 7. November 2009 in Leipzig gestorben. Lesen Sie den Nachruf von Heike Hennig >>>

New Jobs! Dancers and Singers wanted for New Production 2010 Maria! Deadline 30. December 2009, more Information >>>

Erleben Sie das Pas de deux aus ZEIT - TANZEN SEIT 1927, ZEITSPRÜNGE und TANZ MIT DER ZEIT zum langsamen Satz aus der 5. Sinfonie von Gustav Mahler am 20. November 2009 zur Duett - Biennale in Fürth >>>

Auf Einladung der Burg Giebichenstein - Hochschule für Kunst und Design Halle unterrichtet Heike Hennig ab November 2009 Studenten im choreographischen Projekt >>>

Auf Einladung der Universität Leipzig beteiligt sich Heike Hennig an der öffentlichen Podiumsdiskussion im Rahmen der Konferenz Das verborgene Wissen der Kulturgeschichte am 6. November 2009, 18:30 Uhr mit Prof. Dr. Inge Baxmann, Heike Hennig, Prof. Dr. G. Günter Voß, Krystian Woznicki und Dr. Bernt A. Graf zu Dohna zum Thema Visionen von Leben und Arbeiten im Alten Senatssaal der Universität Leipzig, Ritterstr. 26 >>>

Auf Einladung des Tanzplan Deutschland arbeitet Heike Hennig in der kulturpolitischen Arbeitsgruppe des Tanzkongress 2009 vom 5.-8. November auf Kampnagel Hamburg >>>

Heike Hennig & Co gratulieren der Lautten Compagney Berlin zum 25. Geburtstag und danken für die gemeinsame Arbeit an RITUALE und TIMELESS in 2009 und freuen sich auf mehr >>>

Prima nazionale: MOVING HÄNDEL - opera in danza di Heike Hennig, Teatro Scientifico del Bibiena, Data 18. ottobre 2009, ore 16 Indirizzo Via Accademia, 47 - 46100 Mantova, Telefono +39 0376 220097 >>>

Nach dem erfolgreichen Start der Europa- Tournee in Dänemark und Schweden machen Heike Hennig & Co feat. Lautten Compagney Berlin mit der preisgekrönten Tanzoper am 10. Oktober im Goethe-Theater Bad Lauchstädt Station um am 18. Oktober die Italien-Premiere im Mozart- Theater in Mantua, Lombardei zu feiern. >>>

Heike Hennig & Co wieder in NRW! Am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2009 können Sie ZEITSPRÜNGE zum Theatertreffen im Sauerlandtheater Arnsberg erleben. >>>

Mit TIMELESS gastieren Heike Hennig & Co und die Lautten Compagney Berlin am 1. Oktober 2009 zum Altstadtherbst in Düsseldorf. >>>

Die neue Spielzeit 2009/10 von OPER Leipzig unplugged wird mit der Erfolgsproduktion ZEITSPRÜNGE ein Tanzstück von Heike Hennig am 26. September 2009 eröffnet. Erleben Sie in veränderter Besetzung Ursula Cain, Siegfried Prölß, Horst Dittmann, Heike Hennig, Michael Veit, Nina Patricia Hänel, Christine Joy Ritter und Timo Draheim im Austausch der Generationen. >>>

--->Heike Hennig erhält für RITUALE eine Tanzoper für Georg Friedrich Händel den Leipziger Bewegungskunstpreis 2009 >>>

Im September 2009 geht die Regisseurin und Choreographin Heike Hennig auf Einladung der UBC Vancouver auf Vortragsreise nach Kanada. Dort wird sie Masterclasses in mehrere Städten und Einrichtungen unterrichten. >>>

HANDEL’S BODIES - en dansopera Detta Händels jubileumsar, har koreograf Heike Hennig och hennes moderna danskompani fran Leipzig ... 18:e aug kl 19 pa Vadstena slott. via Vadstena-Akademiens >>>

MOVING HANDEL - A Dance Opera Mandag d. 17. august 2009 KL. 19.00 Hofteatret - Christiansborg, Kobenhavn >>>

Dr. Jochen Kiefer ist ab August 2009 an die ZHdK berufen. Neben seiner Tätigkeit in der Künstlerischen Leitung von Heike Hennig & Co leitet er an der größten Kunsthochschule der Schweiz die Vertiefungsrichtung Dramaturgie des Studiengangs BA of Arts in Theater >>>

Ab August 2009 sind Heike Hennig & Co mit RITUALE eine Tanzoper für Georg Friedrich Händel unterwegs durch Europa >>>

Heike Hennig & Co sind mit dem Dokumentarfilm TANZ MIT DER ZEIT von Trevor Peters für ZDF ARTE und dem Tanzstück ZEITSPRÜNGE am 20. Juni 2009 zu den 30. Geraer Ballett-Tagen zu erleben. “...es ist ein Gewinn, dies noch einmal gewagt zu haben...” Kulturzeit 3sat >>>

Mit den “neuen Dimensionen des Musiktheaters”: RITUALE eine Tanzoper für Georg Friedrich Händel startet am 22. April 2009 die 18. Internationale Tanzwoche in Dresden. Danach sind Heike Hennig & Co mit der Lautten Compagney am 25./26. April und 2./3. Mai wieder in der Oper Leipzig zu erleben >>>

Timeless Neues Museum Berlin - Museumsinsel

--->Zusatzveranstaltung am 5. März 2009

Berlin feiert 3 Tage im März 2009 mit TIMELESS im Wandel der Zeit Lautten Compagney und Heike Hennig & Co - Alte Musik und Neuer Tanz im Dialog mit der Architektur die Fertigstellung des Neuen Museums von David Chipperfield auf der Museumsinsel Berlin >>>

Uraufführung von RITUALE eine Tanzoper für Georg Friedrich Händel am 26. Februar 2009 in der Oper Leipzig. Eine Hommage von Heike Hennig an G. F. Händel zum 250. Todestag. >>>

RITUALE im Spielplan OPER Leipzig >>>

Heike Hennig verstärkt ihr Ensemble! Neben Christine Joy Ritter werden ab 2009 ihre Studienkollegin Helene S. Wawer, die Tänzer Carlos Osatinsky und Fernando N. Pelliccioli sowie die Sopranistin Gesine Nowakowski bei Heike Hennig & Co zu erleben sein. >>>

--->TANZ MIT DER ZEIT jetzt als DVD! >>>

Dr. Jochen Kiefer wird als Dramaturg Teil der Künstlerischen Leitung von Heike Hennig & Co >>>

Ab 2009 wird HEIKE HENNIG & Co mehrerer Produktionen in Zusammenarbeit mit dem Barockensemble LAUTTEN COMPAGNEY Berlin unter musikalischer Leitung von Wolfgang Katschner realisieren. >>>

Am Donnerstag, 27. November 2008 feiert die Neufassung von PETER PAN im Rahmen des Tollwood Festivals in München Premiere. Heike Hennig erarbeitete im Regieteam um Sven Grunert die Bewegungspur. Die Musik Tanz Theater Inszenierung wird bis zum 31. Dezember 2008 en suite aufgeführt. Die “ideale Gelegenheit, das Feiern zu verstehen und die Phantasie zu pflegen” Süddeutsche Zeitung >>>

Mit ZEITSPÜNGE von Heike Hennig & Co in die neue Spielzeit 2008/9 - Oper Leipzig, Deutsches Schauspielhaus Hamburg, Neues Theater - Kulturinsel Halle >>>

Preisverleihung zur Grassimesse mit SOLO XFACH von Bernd Franke und Heike Hennig & Co am 24. Oktober 2008 >>>

ALCINA - Händel-Festspiele Halle 2008
Heike Hennig & Co Höhepunkt
>>>

Heike Hennig & Co in TANZ MIT DER ZEIT
2008 in den deutschen Kino’s und in Vancouver...
>>>

Das Buch zum Film mit zahlreichen Fotos von Friedrich U. Minkus im Plöttner Verlag >>>

noch mehr News täglich für Twitter Followers >>> und als Fan von Heike Hennig & Co >>>

Heike Hennig
Heike Hennig, Theaterregisseurin & Choreografin aus Leipzig de en fr >>>



Facebook Twitter YouTube Google+ Linkedin

Medienecho:

Die Freie Presse “Crystal ist eine Tour de Force, ... voll schmerzlicher Körperlichkeit...” >>>

Kreuzer Leipzig schreibt “Mit überzeugender Physis ...” >>>

Leipziger Volkszeitung findet Crystal “Großartig ...” >>>

“Crystal macht dich kalt” titelt die Sächsische Zeitung aus Dresden >>>

Kölner Anzeiger: Leverkusen CRYSTAL Uraufführung - “Ein wilder Ritt durch die Psyche des Menschen, der rasender und beklemmender nicht sein könnte ...” >>>

“Sehnsucht nach Entgrenzung” Heike Hennig in der Prager Zeitung

MDR Figaro mit O-Ton... >>>

MDR FIGARO: “Sein oder nicht sein” ein Bericht über die “peinliche Spardebatte” um die Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig mit einem Kommentar von Stefan Petraschewsky >>> +++Petition Theaterwissenschaft Leipzig muss bleiben!+++  

Die Deutsche Bühne schreibt: ”Es ist wunderbares Theater fast ohne Worte, aber mit viel Musik, das Heike Hennig in ihrer zweiten Inszenierung am Theater der Jungen Welt gelingt.” >>>

LVZ/Kreuzer Leipzig: 100% Auslastung für Heike Hennig’s Regie-Debüt am Theater der Jungen Welt ... und das bei über 30 Vorstellungen ... Danke! >>>

Der neue Merker aus Wien ist begeistert und berichtet über Das schlaue Füchslein aus der Oper Leipzig: kongenial, bitte mehr davon - die Mitteldeutsche Zeitung aus Halle freut sich das: aus der Oper Leipzig wieder über Kunst zu berichten ist - und der Leipzig-Almanach kommentiert: Wenn Oper das Leben verändert >>>

MDR-figaro: Fragen an Heike Hennig >>>

FRITZ Leipzig: Heike Hennig wichtigste Leipzigerin >>>

tanz-Zeitschrift: TURN flashmobbing Neue Massen, alte Haufen - von der Sehnsucht nach Solidarität >>>

Bild Leipzig: Das Schicksal der Johanna - Carolin Masur wird Park-Patin >>>

ARD Nachtmagazin: Massentanzprojekt TURN verwandelt die Leipziger Fußballarena in eine große Tanzfläche >>>

MDR artour: TURN wir sind als Individuen gekommen und gehen als Gemeinschaft >>>

LVZ-Online TV: Anarchie beim TURN-Fest >>>

infoTVLeipzig: Massenchoreografie in der Red Bull Arena Leipzig >>>

tanz: TURN Leipzig Tipp im Juni >>>

LVZ: WAGNER Aufstellen: für alle Bravi, Jubel und viel begeisterter Applaus zu nächtlicher Stunde. >>>

Aufruf: “nicht aufgeben” Wir brauchen das Tanzarchiv Leipzig! senden Sie eine Postkarte an das SMWK >>> Lesen Sie in der Süddeutschen Zeitung >>>

Deutschlandfunk Kultur Heute ZeitSprünge: Weniger, älter, bunter ... die alternde Gesellschaft >>>

Leipziger Volkszeitung: Ballett und Breakdance ... Tanztheaterkunst die, die berührt. >>>

Vart Land Oslo: Maria ... sowohl Liebe als auch Wahnsinn >>>

Frame Design Magazine Amsterdam: A pixelated Image ... stage design of Maria by Minkus Architects >>>

Deutschlandfunk Musikjournal: Elisabeth Nehring wünscht Maria ... vor allem eine größere Bühne >>>

Mitteldeutsche Zeitung: große Feier der Künste >>>

Leipziger Volkszeitung: sinnlich und intellektuell herausfordernd >>>

Thüringische Landeszeitung: außergewöhnlich spannend Kategorie magisch >>>

Westdeutsche Allgemeine Zeitung und Westfälische Rundschau: engelsgleich und verführerisch ... >>>

Kreuzer-Leipzig: im Gespräch mit Heike Hennig >>>

PRINZ: Ein Essen mit Heike Hennig: Händel ist Pop >>>

kunststoff: Tanzbilder zwischen Händel und HipHop. Heike Hennig im Porträt >>>

ARTE Magazin: Tanz mit der Zeit - Von unvergessener Virtuosität und dem Erinnern des Körpers >>>

Nürnberger Nachrichten: Heike Hennig zeigt aus ihrem bundesweit gefeiertem Mehr-Generationen-Stück ZeitSprünge ... schlicht atemberaubend >>>

WAZ Der Westen: Einmal Tänzer immer Tänzer - tosender Applaus für Heike Hennig & Co in NRW >>>

UBCO Press: Dancer Heike Hennig showcases herself at UBCO - Acclaimed German dancer and choreographer shares dance via film, workshop and lecture >>>

Performance Studies course  in Practice-as-Research (PaR) or Research-Creation with Heike Hennig on the School for the Contemporary Arts SFU Simon Fraser University in Vancouver >>>

Heike Hennig Lecture Series UBC Creative and Critical Studies and UBC Olympic Secretariat >>>

UBC Vancouver: Ziegler Visiting Speaker Series - Heike Hennig Dancing with Time: Reflections on Culture, Body and Dance since 1927 >>> Plattform German and European Studies in Canada

LVZ: “Ich möchte bewegen” - Heike Hennig wagt den ganz großen Sprung ... eine Künstlerin wie im Bilderbuch ... Klara Fröhlich 05.09.09

Ostthüringer Zeitung:  ZeitSprünge mitten ins Herz - Tosender Beifall für ein Gastspiel der Extraklasse zu den Geraer Ballett-Tagen ... Sabine Wagner 22.06.09 >>>

ballettanz Titelthema: Tanz bewegt die Oper - Heike Hennig im Gespräch mit Arnd Wesemann 04.09 >>>

Dresdener Neueste Nachrichten Rituale: “Wunderbares Gastspiel ...  die unglaubliche Musik von Händel hervorragend musiziert, gesungen, szenisch assoziiert, das ist einfach großartig!” Gabriele Gorgas 24.04.09 >>>

Berliner Zeitung: Dreidimensionales Gesamtkunstwerk aus Musik Tanz und Architektur >>>

rbb Rundfunk Berlin Brandenburg Abendschau Timeless: Lautten Compagney und Heike Hennig & Co - Live Schaltung aus dem Neuen Museum Museumsinsel Berlin 06.03.09 >>>

ballettanz Redaktion: Neues Museum Berlin mit Lautten Compagney und Heike Hennig & Co Highlight im März 09 >>>

LVZ Kultur Rituale: “... erstklassig ..., eröffnet dem Musiktheater neue Dimensionen” Peter Korfmacher >>> 

mdr figaro Rituale: “Ombre Pallide (Alcina) groovig leicht, eine Tanzoper für Händel ... etwas ganz Neues” ein Bericht von Konstanze Kittel zum Nachöhren >>>

WDR 3 TonArt “Rituale - Händel getanzt ... musiktheatralische Grenzgänge” Vorbericht von Silke Merten zum Nachhören >>>

Deutschlandfunk corso Kultur nach drei: Heike Hennig im Porträt als herausragende Vertreterin des zeitgenössischen Tanzes >>>

ZDF/ARD Ursula Cain, Christa Franze, Siegfried Prölß und Horst Dittmann zu Gast im Morgenmagazin über Tanz mit der Zeit

3sat vivo: Comeback einer Tänzerin - Ursula Cain im Porträt >>>

dradio Kultur Fazit aus dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg: Heike Hennig & Co lassen Malersaal erzittern >>>

ZDF FOYER Theatermagazin: ZeitSprünge von Heike Hennig in Hamburg >>>

mdr nah dran: Die Zeit die bleibt ein Film von Marina Farschid mit Ursula Cain zu ZeitSprünge

mdr figaro: Heike Hennig im Interview über Alcina - Fragmente einer Sprache der Liebe >>>

dradio Kultur Fazit: Heike Hennig & Co Höhepunkt der Tanz-Lust-Gala am Welttanztag in Staatsschauspiel Dresden  >>>

ARD tagesschau über ZeitSprünge: ungewöhnlich erfolgreiches Tanzprojekt von Heike Hennig eröffnet die Internationale Tanzwoche Dresden >>>

ballettanz: Heike Hennigs Tanz mit der Zeit verfilmt >>>

ARD tagesthemen: Kinostart  von Heike Hennig 6 Co in TANZ MIT DER ZEIT in der Oper Leipzig >>>

3sat Kulturzeit - ARD ttt - mdr artour zu Heike Hennig`s Zeit - tanzen seit 1927: Es ist ein Gewinn, dies noch einmal gewagt zu haben >>>

Medienarchive:

ausgewählte Pressestimmen bei den einzelnen Produktionen >>>

Heike Hennig & Co im kostenpflichtigen GENIOS Pressearchiv >>>

Heike Hennig & Co im Kulturinformationszentrum der Neuen Musik Zeitung und dem Deutschen Kulturrat >>>


Facebook Twitter YouTube Förderverein Contact Impressum © miex. 15/04/14

 

Dank an: GSB Experten