Heike Hennig - Musik Tanz Theater

Kunstprojekt im Rahmen von Reformation/Transformation

JULI 1, 2017; 18 - 22 Uhr

between Willy-Brandt-Platz and Nikolaikirchhof Leipzig

WALK, INSTALLATIONS & PERFORMANCES with Manaf Halboni (Syrien), Guy Wouete (Kamerun), Elyandra Widartha (Indonesien), Kamruzzaman Shadin (Bangladesch,Oscar HR (Spanien), Joel Schoon-Tanis (USA), Daniel Theiler, Juliane Meckert, Diana Wesser, Angelika Waniek und Heike Hennig (Deutschland)

THE READ TREAD Regie: Heike Hennig

Am 1. Juli werden ca. 800 Gläubige der 20. Generalversammlung der Weltgemeinschaft der Reformierten Kirchen in Leipzigs Zentrum eintreffen. Verbunden durch einen 500 Meter langen roten Faden werden sie vom Willy-Brandt zum Performance-Ort Nikolaikirchhof geführt. Der rote Faden wird innerhalb von 14 Tagen von Damen des Seniorenvereins Leipzig Nord Ost gestrickt. Die kleinen alltäglichen Dinge und Gesten des Lebens werden verknüpft und verhäkelt mit den großen Fragen unserer Zeit: “Woran glaubst Du, was macht dein Leben lebenswert, wie und wo willst Du leben, was ist Dein Himmel, sind alle Menschen gleich?”

Auf dem Nikolaikirchhof werden kontroverse Aktionen, Performances und Installationen der eingeladenen Künstler gezeigt.

www.wcrc.ch

DER ROTE FADEN - eine Wanderung in Stille durch die Nikolaistraße Leipzig

1. Juli 18 Uhr

Liebe Teilnehmer der Weltgemeinschaft der Reformierten Kirchen! wir wollen Euch einladen, Teil einer Wander-Performance zu werden. Wenn Ihr aus der Straßenbahn 16 am Bahnhof aussteigt, erwartet Euch etwas Besonderes: Wir führen Euch an einem speziellen roten Faden vom Willy-Brand- Platz durch die Nikolaistraße
zum Nikolaikirchhof - unserem Performance-Ort.
Der 500 Meter lange rote Faden wurde von wunderbaren älteren Damen aus Leipzig in 14 Tagen für Euch gestrickt!

Bitte folgt den Anweisungen unserer Ansage:

Bitte wandert in Schweigen!
Seid aufmerksam!
Haltet den Faden, bleibt in Verbindung!
Lasst Euch nicht los!
Geht aufmerksam miteinander um!
Achtet auf die Vorangehenden und auf die Folgenden!
Kommt gut am Ziel an!
Auf dem Nikolaikirchhof erwartet Euch ein Tanz mit Eurem roten Faden, verschiedene Installationen, Performance, Fotos, Aktionen von Daniel Theiler, Diana Wesser, Angelika Waniek, Oscar Hernández Rodríguez, Manaf Halboni, Guy Wouete, Elyandra Widartha, Joel Schoon-Tanis and Kamruzzaman Shadhin zu sehen.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit,

Heike Hennig (Regie)

The red thread - a silent Walk

THE RED THREAD - a walk-in- silence through the Nikolaistrasse in Leipzig

Saturday, 1 st of July, 6 pm

Dear participants of the World Community of Reformed Churches!

We would like to invite you to become part of a walking performance.

If you get off the tram 16 at Leipzig Main Station, you will find something very special:

We will guide you with a special woolen thread from Willy-Brand- Platz through Nikolaistrasse to the Nikolaikirchhof - our performance location.

The 500 meter long red thread was knitted for you by wonderful ladies from Leipzig in only 14 days!

Please follow our instructions on the way:

Please wander in silence!
Be attentive!
Keep the thread, keep in touch!
Do not let go!
Deal with each other carefully!
Pay attention to those in front of you and those who follow!
Arrive well at the finish!

At the Nikolaikirchhof, you can expect a dance with your own thread, various installations, performance, photos & activities from Daniel Theiler, Diana Wesser, Angelika Waniek, Oscar Hernández Rodríguez, Manaf Halboni, Guy Wouete, Elyandra Widartha, Joel Schoon-Tanis and Kamruzzaman Shadhin

Thank you very much for your attention,

Heike Hennig

Fotos im Seniorenbüro NordOst / Strickliesel

the read thread by heike hennig
the read thread by heike hennig
the read thread by heike hennig
the read thread by heike hennig

Facebook Twitter YouTube Contact Impressum © miex. 16/01/18

 

GSB_lang