Dormi bene! a-cappella Wandelkonzert mit Q19

Dormi bene! Brücken zwischen Tag und Nacht

Mit  Q19, einem jungen sächsischem a-cappella Ensemble , wandeln wir von der Sachsenbrücke Leipzig durch uralte und zeitgenössische Klanglandschaften.

Es erklingen Abend- , Schlaf und Nachtlieder in den dunklen November-Abend hinein. Wandeln Sie mit uns, wir starten 18 Uhr auf der Sachsenbrücke

Beteiligte: Clara Beyer, Charlotte Kress, Marc Holze, Kurt Lachmann & Heike Hennig

Sonntag, Totensonntag 20.11.2022 Sachsenbrücke